EINE FANTASTISCHE ZEIT IN DEN SCHWEIZER ALPEN

DAS TSCHUGGEN GRAND HOTEL HAT SO VIEL MEHR ZU BIETEN ALS NUR SKIFAHREN - ALLERDINGS HAT ES AUCH DEN EINZIGEN ZUGANG ZUM SKI-IN/SKI-OUT IN DER GEGEND.
WIR BRINGEN WINTERSPORT NACH AROSA - UND SO VIEL MEHR

Das 1883 von den Geschwistern Otto und Marie Herwig als Reinluft-Lungenklinik gegründete Anwesen wurde zunächst nur während der Sommermonate von Patienten genutzt. Im Jahre 1929 wurde es zum Tschuggen Grand Hotel umgewandelt, um die Zimmer während der Winterzeit zu füllen und Arosa als neue Wintersportdestination auf Augenhöhe mit St. Moritz zu etablieren. Das Hotel florierte über die Jahre, obwohl es von 1966 bis 1970 wegen eines verheerenden Brandes geschlossen war.

Im Jahr 1980 wurde es an die heutigen Besitzer, die Familie Kipp-Bechtolsheimer, verkauft, die erhebliche Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten durchführten, darunter den Bau des renommierten Spas Tschuggen Bergoase und die Tschuggen-Express-Bahn, die hoteleigene Standseilbahn, die direkt auf die Pisten führt. Diese Erweiterungen festigten den Ruf des Tschuggen Grand als ganzjähriges alpines Reiseziel. Beim Einchecken im Tschuggen Grand werden die Gäste über eine Vielzahl von Angeboten informiert, die weit über das Skifahren hinausgehen und von der Pilzsuche über die Sternenbeobachtung bis zur Medical-Wellness-Beratung reichen.

Die zeitgenössische Form des Tschuggen Grand besteht aus Glas- und Stahlsegeln, in denen die Reflexion der Schweizer Berge glänzt.
Im Poolbereich des Spas befindet sich eine massive, geschwungene Wand aus Duke White Granit, direkt aus den Schweizer Alpen.
Die meisten Zimmer und Suiten im Tschuggen Grand Hotel haben große Fenster und Balkone mit Blick auf die majestätischen Schweizer Berge.
Fahren Sie mit dem Privatlift des Hotels in die Berge hinauf und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Schweizer Alpen.
SKI, WELLNESS, STERNENHIMMEL

Zweifellos ist das Juwel in der buchstäblichen Krone des Tschuggen Grand (welche 2004 vom international renommierten Schweizer Architekten Mario Botta und dem Designer Carlo Rampazzi entworfen wurde und deren berühmte "Segel" aus Glas und Stahl gegen die Berge leuchten) sein massiver, über 5.000 Quadratmeter große Spa. Diese in den Berghang gehauene Wellness-Oase auf vier Ebenen beherbergt einen riesigen Wasserbereich mit Innen- und Außenpools unterschiedlicher Temperatur, Massagedüsen, Grotten und Wasserfällen, die vor einer wellenförmigen White Duke-Granitkulisse liegen; mehrere Saunen; 12 Behandlungssuiten, ein Fitnesscenter mit Kinesis Training System und Technogym-Geräten, ein neues Yoga-Studio, ein I-Bed-Solarium und einen Medical-Wellness-Bereich mit einem Arzt und einer Kosmetikerin vor Ort. Für Gäste, die mehr Privatsphäre wünschen, gibt es zwei luxuriöse Spa-Suiten mit einer privaten Sauna, einem Whirlpool und einem Dampfbad, die für Einzelpersonen oder Paare gebucht werden können.

Abgesehen von den alpinen Aktivitäten bietet das Hotel 100% lokale Erlebnisse mit den Führungskräften - durch eine unerwartete Arbeitszeiteinteilung, die es dem Management Team erlaubt, ihre Hobbys mit den Gästen zu teilen. Zu den beliebtesten Ausflügen gehören die Pilzsuche mit Claudio Laager, dem stellvertretenden Generaldirektor und F&B-Manager, Mountainbike fahren mit E-Bikes oder Joggen mit Generaldirektor Stefan Noll und ein Vollmondspaziergang mit geführter Sternenbeobachtung mit der stellvertretenden Generaldirektorin Leonie Schefenacker, die sich selbst als Astronomie-Fan beschreibt.

Die Gäste können den Tag in einem der fünf Restaurants, Lounges oder Bars des Hotels ausklingen lassen. In der eklektisch eingerichteten Lobby-Lounge gibt es oft Live-Musik, La Brezza bringt preisgekröntes mediterranes Flair in die Berge, während das The Basement, ein schickes Fast-Food-Restaurant im untersten Stockwerk des Hotels, mit einer klassischen, westeuropäischen Bowlingbahn ausgestattet ist - wo sonst findet man das in den Schweizer Bergen?

close
Wohin möchten Sie reisen?

Wählen Sie Ihr Check-In Datum

Wählen Sie Ihr Check-Out Datum

Suchen
  • Zimmer:

Schließen